<

Stimmschulung – Stimmberatung – Stimmtherapie

Bei dem zunehmend schnelllebigen Alltagsgeschehen mit seinen vielen Reizen geht unsere Aufmerksamkeit meist nur noch selten von selbst nach innen. Doch unser Körper gibt uns oft Signale, dass etwas in unserem Leben aus dem Gleichgewicht gekommen ist.
Wir spüren diese Signale nur dann, wenn wir ihnen Raum geben. Tun wir dies, so zeigt sich häufig sonst Verborgenes. Unsere Stimme ist eine dieser „Antennen“ zu unserem Inneren. Sie kann der Zugang zu tieferen Ebenen sein. Wenn wir ihr mehr Aufmerksamkeit geben, sind erstaunliche Erfahrungen möglich.
Nicht umsonst gibt es den Begriff der „Stimmung“. Stimmung und Stimme sind untrennbar miteinander verknüpft, denn nicht nur Instrumente können verstimmt sein. Auch unsere Stimme verändert sich oder versagt ihren Dienst, wenn unsere Stimmung sich wandelt.
Mit Hilfe gezielter Techniken können wir herausfinden, wo die Ursache der veränderten Stimmung liegt und dem nachgehen, was im „Hier und Jetzt“ ist. Sie können mit Achtsamkeit in eine neue Präsenz kommen und erspüren, was für sie „nicht stimmig“ ist.

Um die Früchte der neuen Erfahrungen auch ernten zu können, ist es sinnvoll, die Wahrnehmung der eigenen Stimme gezielt zu schulen und deren Gebrauch den Erfordernissen im Alltag gezielt anzupassen. Umgekehrt kann es auch sinnvoll sein, den Alltag gezielt zu verändern, um das Leben neu auszubalancieren und ein neues inneres und äußeres Gleichgewicht zu erreichen. Innere Haltung und äußere Präsenz ergeben wieder eine schlüssige Einheit und eine neue Lebensqualität kann sich zeigen. Zuvor gebundene Energien werden wieder verfügbar und für Anderes nutzbar.

Zusätzlich kann möglicherweise ernsthaften Erkrankungen der Stimmfunktion sowie dauerhaften psychosomatischen Einschränkungen vorgebeugt werden.
Auch bei bereits bestehenden Einschränkungen oder Erkrankungen kann eine Behandlung unterstützend sinnvoll sein. Dies können beispielsweise Asthma Bronchiale oder Verspannungen im Kiefer oder Schulter-Nacken-Bereich sein.

Besonders wichtig ist eine gesunde, leistungsfähige Stimme für Menschen, die auf ihre Stimme beruflich angewiesen sind(Berufssprecher).. Dies kann das Sprechen mit Einzelpersonen im direkten Kontakt oder am Telefon wie auch vor Gruppen über längere Zeit sein
Bei meinem Vorgehen lasse ich neben meinen Erfahrungen aus der logopädischen Arbeit auch die Möglichkeiten aus der Systemischen Therapie und Beratung einfließen
und orientiere mich an Ihren Gegebenheiten und Möglichkeiten.

Wenn Sie Fragen dazu haben, sprechen Sie mich an. Ich berate Sie gerne vorab.